degiacomi - massagen

Kopf- und Nackenschmerzen -Muskelkater vom Denken?!?

            Wenn der Kopf und oder

           der Nacken schmerzt

Nackenschmerzen und Nackenverspannungen können ganz plötzlich oder schleichend auftreten

Bei Kopfschmerzen geht es den meisten Menschen schlecht. Eine Gesichts- Kopf- und Nackenmassage kann nachhaltig und ohne Nebenwirkungen gegen die Schmerzen helfen.

Eine längere Pause einzulegen und frische Luft zu schnappen lindern manchmal schon akute Kopfschmerzen. Einige Patienten nutzen auch die Akupressur

Sich vor dem Computer angespannt hinsetzen, Zugluft im Bett oder eine angespannte Stresssituation bis hin zu Beziehungsproblemen können die Ursachen der Nackenschmerzen sein. Im schlimmsten Fall ist der Schmerz nicht nur im Nacken zu spüren, sondern schleicht sich weiter zu den Schultern, Armen, Rücken, Kopf und zum Hüftgelenk.

Symptom

  • Kopfschmerzen
  • Schwindel
  • Verspannung der Nackenmuskulatur
  • Schulter- und Oberarmschmerzen
  • Kribbeln in Arm und Finger
  • Bandscheiben-Probleme
  • Durchblutungsstörungen

Das Pulsieren in einer Kopfhälfte

Der Migräneschmerz tritt meist einseitig auf und ist pulsierend. Manche Betroffene nehmen ihn trotzdem im gesamten Kopf wahr. Als Migräne gilt das Kopfweh, wenn es von Übelkeit, Licht- oder Lärmempfindlichkeit begleitet ist. Manche Patienten erleben vor dem Schmerz eine Sehstörung.

Wie im Schraubstock festgemacht

Spannungskopfschmerzen nach einem langen Tag am Computer kennt fast jeder. Anders als bei der Migräne hilft hier Bewegung und frische Luft. Währen Migränepatienten jede körperliche Anstrengung als pulsierenden Schmerz spüren, kann das Spannungskopfweh beim Spazieren oder massieren lösen.

Mein Tipp:

In hektischen Zeiten kurz über Mittag entspannen und eine Kurzmassage von 30 - 45 Minuten buchen, um den Nachmittag mit neuer Energie und entspannter zu starten.


Ungeachtet von der genauen Art der Kopfschmerzen, an denen man leidet, gibt es verschiedene Triggerpunkte auf dem Kopf, am Nacken, an den Augen und am oberen Rücken. Dank der Massage und Akupressur kann eine Linderung der Kopfschmerzen erzielt werden.

© Copyright Degiacomi-Massagen